Projektwoche der ersten Klassen

44 Schüler und vier Lehrer waren vom 7. bis 11. Juni 2010 in St. Kathrein am Hauenstein, in Peter Roseggers Waldheimat, auf Projektwoche.

Wir genossen die Gastfreundschaft der Familie Königshofer im Gasthof „Zur Post“.

Nach einer kurvenreichen Anfahrt, machten wir einen Zwischenstopp in Mariazell, dort fuhren wir mit der Seilbahn auf die Bürgeralpe und besuchten dort das Holzknechtland, die Arche des Waldes und die Aussichtswarte. Nach der Besichtigung der Basilika ging es ins Quartier nach St. Kathrein.

Dienstag saßen wir auf den harten Schulbänken in der Waldschule in Alpl. Anschließend wanderten wir über den Waldlehrpfad hinauf zu Peter Roseggers Geburtshaus. Der Christmettenweg war dann eine „kurze“ Draufgabe für uns Wanderer.

Auf dem riesengroßen „Hauly“ fuhren wir am Mittwoch über die Terrassen des Erzberges bei Eisenerz. Im Schaubergwerk tief unter der Oberfläche wurde uns gezeigt, wie anstrengend die Arbeit der Bergleute untertags einmal gewesen sein muss. Danach kühlten wir unsere Füße im Leopoldsteinersee. Abends holten wir uns den Schatz bei der Humsa von St. Kathrein.

Am Donnerstag versüßten wir uns den Vormittag in der Schokoladenfabrik Felber in Birkfeld. In Herberstein mischten wir uns im Tierpark unter heimische und exotische Tiere, wie auch unter die Prinzen und Prinzessinnen in der Ahnengalerie des Schlosses. Der Discoabend rundete eine gelungene und abenteuerliche Woche ab!

 
prowo1_10