Weinviertelfestival „Unterwasserwelten“ 27. Juni 2013

Am Mittwoch in der letzten Schulwoche präsentierten die 3. Klassen ihre Werke, die im Rahmen des Weinviertelfestivals unter dem Thema „Brandungszone“ entstanden sind.
Dabei arbeiteten die dritten Klassen gemeinsam mit der Waldviertler Künstlerin Karin Tisch und ihren Zeichenlehrern und stellten so Acrylbilder mit oft strukturierten Oberflächen zum Thema „Unterwasserwelten“ her. Die gestalteten Leinwände wurden danach abfotografiert und von der Firma Hugl auf T-Shirts gedruckt.
Zur Präsentation lud das Autohaus Wiesinger in Mistelbach die ersten, zweiten und dritten Klassen, im ganzen Haus konnte man die Werke der jungen Künstler bewundern. Außerdem präsentierten die Schüler in einer Modenschau ihre bedruckten T-Shirts, die musikalisch von unserem Schulchor umrahmt wurde. Zu der Feier konnten einige wichtige Vertreter der Schulen, der Gemeinde und der Wirtschaft begrüßt werden. Zum Abschluss durften sich alle bei Tintenfischwürstel, Fischstäbchen und Pommes laben.
Fotos >>