Krimi-Spannung in der NMS Mistelbach
Zur letzten Lesung im Rahmen des Mistelbacher LiteraTourFrühlings war die Krimiautorin Beate Ferchländer am Mittwoch, 23. Mai  in der Aula der NMS Mistelbach zu Gast. Nicht nur zahlreiche Kollegen waren neugierig auf den zweiten Krimi von Beate Ferchländer, ebenso hatte Kulturgemeinderat Klaus Frank, Schuldirektor Christoph Eckl und Organisatorin Roswitha Lukes viel Spaß und staunten über den Verlauf der Geschichte.
Fotos >>